Der Briefkasten des Amtsgerichts befindet sich rechts neben dem Eingang zum Gebäude I.

Auch außerhalb der Öffnungszeiten kann durch den Einwurf in den Briefkasten der fristgerechte Zugang von Schriftstücken gewährleistet werden. Alle Schriftstücke, die nach 24.00 Uhr in den Briefkasten eingeworfen werden, erhalten den Eingangsstempel des neuen Tages.